nanobeam header

Nanobeams – Beams im Lego-Technik-Format

Hyrums Fairbanks stieß beim Roboter-Bauen an eine Miniaturisierungs-Grenze. MakerBeams waren zu groß. Also, was tut der findige Bastler? Er macht seine eigenen Extrusions-Stäbe – oder besser: läßt machen. Die Stäbe haben eine 5mm Kantenlänge, kommen in 30cm Länge und die Verbinder und Nuten-Steine haben ein 1.2mm Gewinde.

NanoBeam Set

Und weil er mit dem Problem sicher nicht alleine ist, soll seine Lösung auch noch mehr Leuten zugänglich werden. Derzeit hat er die NanoBeams auf Kickstarter zur öffentlichen Finanzierung stehen und bietet oben abgebildetes Set um 25$ plus Versand feil.

Nebenbei tut sich auf Thingiverse einiges um mehr Zubehör verfügbar zu machen.

Was ich mir noch wünschen würde:

  • Verbinder in anderen Winkeln
  • Linear-Führungen

Was meint ihr – Ist das ein Legotechnik-Konkurrent?

Soundcard_Oscilloskope Header

Oszilloskop gesucht ? In jedem PC steckt eines!

Vor einigen Jahren habe ich mir für Arduino-Projekte und andere Bastelein ein kleines LCD-Oszi gekauft. Es bietet nur einen Kanal und wenig aufgelöste Bilder auf einem 2,5″ LCD-Schirm.

Wer für Bastelein ein Oszilloskom mit maximal 44 KiloHerz sampling-Rate braucht ist dabei mit der Soundkarte in seinem PC , einigen wirklich simplen  Bauteilen und ein bischen Software gut beraten.

Die einfache Schaltung ist auch wirklich für jeden machbar, der einen Lötkolben bedienen kann, wie folgendes Video zeigt.

Die Makezine Projekt-Seite findet ihr hier: makezine.com

ElectroBOOM Header

ElectroBOOM – Gefährlich, aber Lehrreich!

Kinder! Versucht das nicht zu hause! Mehdi hat schon ein gewisses Maß an Youtube-Ruhm – er darf das!

Und der Kerl probiert in seinen Videos wirklich alles, was wir uns an der Elektrotechnik Lehranstalt nicht einmal zu wagen träumten…

Auf seiner Website ElectroBOOM erklärt er zusätzlich zu den Videos so einiges, was dank seiner Selbstexperimente so viel mehr Sinn macht.  Aber da gibts noch mehr!

Scratch Junior Header

Sratch Junior – 5-7jährige Programmier-Genies im Anmarsch

Scratch ist eine visuelle Programmierumgebung, die am MIT Media Lab für Kinder entwickelt wurde und mittlerweile viele Ableger hat. Im 21. Jahrhundert gehört für die Entwickler Programmieren genauso zum Leben, wie Lesen und Schreiben. Kinder sollten lernen zu Coden und coden um zu lernen.

Scatch läuft am PC im Browser und ist mit der Version 2.0 schon sehr mächtig. Was ist am Junior neu?

Viele Interessen. Viel zum Denken. Viel zum Schreiben. Viel zum Lesen.